By Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebe

ISBN-10: 3319148656

ISBN-13: 9783319148656

ISBN-10: 3319148664

ISBN-13: 9783319148663

Die Anwendung von antibakteriell wirksamen Substanzen in der Veterinärmedizin erfolgt zum einen aus Gründen des Verbraucherschutzes, zum anderen zur Erhaltung der Tiergesundheit. Gleichzeitig führt jeder Einsatz von Antibiotika zur Selektion von bereits bestehenden Resistenzen, auch wird das Entstehen neuer Resistenzmechanismen begünstigt. Aus diesen Gründen müssen nachhaltig wirksame Managementmaßnahmen ergriffen werden, um den Eintrag von resistenten Bakterien insbesondere durch Lebensmittel liefernden Tiere in die menschliche Nahrungskette möglichst gering zu halten bzw. zu vermeiden. Zur Beurteilung der aktuellen Resistenzsituation und –entwicklung ist die Erhebung valider Empfindlichkeitsdaten für tierpathogene Bakterien erforderlich. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) erhebt diese Daten im Rahmen des Nationalen Resistenzmonitorings seit 2001. Diese Daten ermöglichen es, koordinierende Maßnahmen zu ergreifen und Entscheidungshilfen zur kalkulierten Therapie zu geben.

Show description

Read or Download Berichte zur Resistenzmonitoringstudie 2011/2012: Resistenzsituation bei klinisch wichtigen tierpathogenen Bakterien PDF

Best german_15 books

New PDF release: Prüfungsvorbereitung für IT-Berufe: Die wirklich wichtigen

Dieses Buch ist für angehende Fachinformatiker, IT-System-Elektroniker, IT-Systemkaufleute und Informatikkaufleute, sowie Studenten der Dualen IT-Studiengänge geschrieben, die kurz vor der Prüfung stehen. Es bietet eine klare, kompakte Anleitung zur Prüfungsvorbereitung. Für den Leser gibt es on-line einen kostenlosen Aktualisierungsservice.

Read e-book online Handbuch Europarecht: Band 2: Europäisches Kartellrecht PDF

Das EU-Kartellrecht rückt vor allem durch die immens hohen Bußgelder ins Blickfeld. Daher wird näher beleuchtet, inwieweit die Sicherungen der EMRK und des Strafrechts eingreifen und damit die Grundsätze ne bis in idem, nulla poena sine culpa und in dubio professional reo. Bloße Vermutungen können schwerlich ausreichen.

Kosmos xxxtrem!: Eine Reise zu den größten, schnellsten, - download pdf or read online

Größer, schneller, heißer – das Buch der kosmischen RekordeIm Universum herrschen severe Verhältnisse. Im Weltraum sinkt die Temperatur auf 270 Minusgrade. Sterne verglühen als Supernovae, die milliardenfach heller sind als unsere Sonne. Ein Schwarzes Loch kann eine elektrische Spannung von 10 Trillionen Volt erzeugen.

Read e-book online Otto Sterns Veröffentlichungen - Band 4: Sterns PDF

In diesem fünfbändigen Werk finden sich alle Veröffentlichungen des bedeutenden Physikers und Nobelpreisträgers Otto Stern. Mit seinen genialen Experimentierverfahren warfare Otto Stern einer der Entdecker des Stern-Gerlach-Experiments und leistete somit einen Meilenstein für die Entwicklung der modernen Quantenphysik.

Additional resources for Berichte zur Resistenzmonitoringstudie 2011/2012: Resistenzsituation bei klinisch wichtigen tierpathogenen Bakterien

Sample text

36 Fortsetzung 6 Anhang 45 46 PIRLa PENb OXAa MARa GENb ERYb ENRa CLIa CHLa XNLa CQNa CTXa CPZa FAZb AMP AMCb AW – – – – – – – – – – – – – – – – 0 abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. – – 0 abs. kum. % abs. – – – – – – abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % 0,0 – kum. % kum. % – abs. 0,0 – kum. % kum. % – abs. – – 0,0 0 0,0 0 0,0 0 – – 0,0 0 0,0 0 – – – – – – 0,0 0 0,0 0 – – – – – – – – 0,008 0,015 MHK [mg/L] 0,0 0 0,0 0 0,0 0 0,0 0 – – 0,0 0 0,0 0 0,0 0 – – 0,0 0 0,0 0 0,0 0 – – 0,0 0 0,0 0 0,0 0 0,03 0,0 0 4,8 1 0,0 0 0,0 0 – – 9,5 2 4,8 1 0,0 0 – – 0,0 0 4,8 1 0,0 0 0,0 0 0,0 0 9,5 2 9,5 2 0,06 0,0 0 4,8 0 0,0 0 0,0 0 0,0 0 9,5 0 9,5 1 4,8 1 – – 0,0 0 4,8 0 0,0 0 0,0 0 4,8 1 9,5 0 9,5 0 0,12 4,8 1 4,8 0 0,0 0 0,0 0 0,0 0 14,3 1 14,3 1 9,5 1 – – 0,0 0 9,5 1 0,0 0 0,0 0 4,8 0 9,5 0 9,5 0 0,25 4,8 0 9,5 1 0,0 0 9,5 2 9,5 2 33,3 4 47,6 7 9,5 0 0,0 0 0,0 0 19,0 2 19,0 4 0,0 0 9,5 1 14,3 1 61,9 11 0,5 9,5 1 19,0 2 0,0 0 52,4 9 14,3 1 38,1 1 81,0 7 19,0 2 0,0 0 9,5 2 23,8 1 52,4 7 4,8 1 9,5 0 90,5 16 95,2 7 1 1 4 0 8 1 0 0 7 14,3 3 90,5 2 81,0 4 76,2 0 90,5 1 19,0 0 14,3 3 33,3 3 76,2 2 66,7 1 14,3 1 9,5 0 7 1 76,2 1 66,7 10 52,4 9 0 4 3 4 95,2 0 90,5 0 81,0 1 95,2 1 52,4 7 95,2 1 66,7 0 0 81,0 100,0 14 95,2 1 90,5 2 76,2 0 90,5 0 19,0 0 90,5 16 52,4 1 9,5 0 33,3 5 61,9 6 66,7 1 2 – – 1 4 – – 90,5 1 1 0 – – – – 100,0 2 0 – – 100,0 1 76,2 2 95,2 4 – – – – – – 100,0 1 – – – – – – 95,2 100,0 100,0 1 1 100,0 – – – – – – 95,2 100,0 0 95,2 5 – – 81,0 100,0 0 100,0 1 85,7 7 95,2 0 71,4 1 – – – – 128 95,2 100,0 0 100,0 0 100,0 0 64 90,5 100,0 3 100,0 7 95,2 95,2 100,0 100,0 4 71,4 1 19,0 1 19,0 2 95,2 100,0 100,0 100,0 0 0 32 100,0 100,0 0 16 66,7 100,0 100,0 100,0 100,0 10 0,0 0 81,0 6 61,9 10 76,2 8 85,7 1 19,0 0 0,0 0 19,0 2 66,7 9 61,9 2 9,5 1 9,5 0 95,2 1 95,2 100,0 100,0 0 2 Tab.

Kum. % abs. kum. : absolut; kum. %: kumulativ in %; Querstrich: Konzentration nicht getestet a SXTa TILa TIAa TETa STRa SPIa PENa NEOa AW Tab. 36 Fortsetzung 6 Anhang 45 46 PIRLa PENb OXAa MARa GENb ERYb ENRa CLIa CHLa XNLa CQNa CTXa CPZa FAZb AMP AMCb AW – – – – – – – – – – – – – – – – 0 abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % abs. – – 0 abs. kum. % abs. – – – – – – abs. kum. % abs. kum. % abs. kum. % 0,0 – kum. % kum. % – abs. 0,0 – kum.

Coli beim Kleintier waren wesentlich geringer als diejenigen bei den Lebensmittel liefernden Tieren. Allerdings wurden auch im Kleintierbereich hohe Resistenzraten bzw. MHK90 -Werte für Ampicillin, Tetracyclin und Enrofloxacin bzw. Marbofloxacin detektiert. Für die Nutztiere lagen die Resistenzraten von Ampicillin, Tetracyclin und Trimethoprim/Sulfamethoxazol zwischen 50 % und 80 %, wobei die Raten für das Nutzgeflügel niedriger waren als bei Kalb und Schwein (Indikation: Enteritis). Bei Geflügel zeigten die Isolate von Puten die höchsten Resistenzraten, gefolgt von Masthahn und Legehenne.

Download PDF sample

Berichte zur Resistenzmonitoringstudie 2011/2012: Resistenzsituation bei klinisch wichtigen tierpathogenen Bakterien by Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebe


by Kenneth
4.4

Rated 4.28 of 5 – based on 42 votes