By H. Dieter Zeh

Beschreiben die Begriffe der modernen Physik tatsächlich die Realität oder sind sie nur Hilfsmittel und Rechenwerkzeuge? Wie können reale Objekte aus Atomen aufgebaut sein, wenn diese angeblich gar keine realen Eigenschaften vor deren Messung besitzen? In philosophischen und meist allgemein verständlichen Aufsätzen setzt sich der Autor – Begründer des Dekohärenzkonzepts in der Quantentheorie – mit den „faulen Ausreden“ auseinander, die Physiker finden, um unerwarteten Konsequenzen, die sich aus ihren eigenen Theorien ergeben, aus dem Weg zu gehen.

Show description

Read or Download Physik ohne Realität: Tiefsinn oder Wahnsinn? PDF

Similar science books

Download PDF by Gennaro Auletta, Shang-Yung Wang: Quantum Mechanics for Thinkers

This publication offers easy accessibility to quantum mechanics with out facing a real textbook that calls for right really good reports in physics (and similar arithmetic) for roughly a number of years. It contains 3 elements: uncomplicated formalism, formal improvement, and ontological concerns. The 70 figures are a very important device for turning into familiar in a "representative" method with summary difficulties, and the 30 in-section containers help readers comprehend for tough mathematical difficulties.

Aphrodisiacs: The Science and the Myth - download pdf or read online

The making plans and writing of this e-book has taken particularly longer than I had initially meant; what started as a modest literary venture for 2 second-year clinical scholars has multiplied over 8 years to turn into an entire ebook. the subject material lent itself all too simply to a sen­ sationalist strategy but, nevertheless, a strictly medical technique could most likely have ended in a lifeless dry textual content of little curiosity to the final reader.

Read e-book online Advances in the science and engineering of casting PDF

The e-book comprises the complaints of the honorary symposium “Advances within the technological know-how and Engineering of Casting Solidification” (TMS2015, Orlando, Florida, March 15-19, 2015) held in honor of Professor Doru Michael Stefanescu, Emeritus Professor, Ohio kingdom collage and the collage of Alabama, united states.

Additional info for Physik ohne Realität: Tiefsinn oder Wahnsinn?

Example text

Die von Bohr als unumgänglich und fundamental erachtete Beschreibung der Operationen mit den nicht weiter zu erklärenden „Begriffen der Alltagssprache“ muss dagegen auf aus der Alltagserfahrung abgeleiteten Vorurteilen (etwa der Übernahme eines klassischen Partikel- oder Feldbegriffs) beruhen und kann kaum zu einem konsistenten physikalischen Weltbild führen. Diese Alltagsbegriffe sind zwar auch Derivate der Erfahrung, haben sich aber durch die zur Quantentheorie führenden Experimente als nicht universell anwendbar erwiesen.

Dieser Weg erfordert also eine nicht behebbare Aufteilung der Naturvorgänge in „Operationen“ (insbesondere Präparationen und Messungen) und „physikalische Vorgänge“, die es zu untersuchen gilt. Insbesondere ist die Bellsche Argumentation in ihrem Rahmen gar nicht möglich. Ein solcher Aufbau der Theorie verschleiert aber auch die Tatsache, 24 2 Realität und Determinismus in der Quantentheorie dass viele seiner dabei gemachten Annahmen erst durch die zur Quantenmechanik führenden Experimente motiviert wurden.

Die Vorstellung gleichzeitig existierender Welten (oder parallel existierender Historien) ist des öfteren in der Science-Fiction-Literatur benutzt worden. Sie hat dort aber eine relativ triviale und fragwürdige Bedeutung. Wenn nämlich jede der angenommenen Historien völlig unabhängig von den anderen eine „eigene Welt“ beschreibt, sind alle bis auf die von uns erlebte ohne jede Konsequenz und daher reine Phantasie. Das gilt auch noch dann, wenn die verschiedenen Historien indeterministisch aus derselben Vorgeschichte entstanden sein könnten.

Download PDF sample

Physik ohne Realität: Tiefsinn oder Wahnsinn? by H. Dieter Zeh


by Kenneth
4.3

Rated 4.91 of 5 – based on 38 votes