By Ludger Jansen

ISBN-10: 1161161201

ISBN-13: 9781161161205

ISBN-10: 1541541561

ISBN-13: 9781541541566

ISBN-10: 3658102853

ISBN-13: 9783658102852

ISBN-10: 3658102861

ISBN-13: 9783658102869

Tun und Können erläutert und diskutiert den Gründungstext der Modalontologie: das neunte Buch der Metaphysik des Aristoteles. Aristoteles’ Thesen und Argumente werden zum ersten Mal in Gänze mit formalen analytischen Mitteln rekonstruiert und auf ihre Kohärenz und Gültigkeit geprüft. Erstmals verwendet der Autor dazu eine adverbiale examine von Ausdrücken des Könnens und des Vermögens als Prädikatmodifikatoren. Das Buch zeigt, dass Aristoteles’ Theorie der Vermögen nicht nur eine konsistente, sondern auch eine leistungsfähige examine von Dispositionen und Dispositionsprädikaten bietet.

Die Neuausgabe wurde vollständig durchgesehen und um weiterführende Anhänge ergänzt.

Show description

Read or Download Tun und Können: Ein systematischer Kommentar zu Aristoteles' Theorie der Vermögen im neunten Buch der Metaphysik PDF

Similar german_15 books

Prüfungsvorbereitung für IT-Berufe: Die wirklich wichtigen by Manfred Wünsche PDF

Dieses Buch ist für angehende Fachinformatiker, IT-System-Elektroniker, IT-Systemkaufleute und Informatikkaufleute, sowie Studenten der Dualen IT-Studiengänge geschrieben, die kurz vor der Prüfung stehen. Es bietet eine klare, kompakte Anleitung zur Prüfungsvorbereitung. Für den Leser gibt es on-line einen kostenlosen Aktualisierungsservice.

Download e-book for iPad: Handbuch Europarecht: Band 2: Europäisches Kartellrecht by Walter Frenz

Das EU-Kartellrecht rückt vor allem durch die immens hohen Bußgelder ins Blickfeld. Daher wird näher beleuchtet, inwieweit die Sicherungen der EMRK und des Strafrechts eingreifen und damit die Grundsätze ne bis in idem, nulla poena sine culpa und in dubio seasoned reo. Bloße Vermutungen können schwerlich ausreichen.

Download e-book for iPad: Kosmos xxxtrem!: Eine Reise zu den größten, schnellsten, by Bryan Gaensler

Größer, schneller, heißer – das Buch der kosmischen RekordeIm Universum herrschen severe Verhältnisse. Im Weltraum sinkt die Temperatur auf 270 Minusgrade. Sterne verglühen als Supernovae, die milliardenfach heller sind als unsere Sonne. Ein Schwarzes Loch kann eine elektrische Spannung von 10 Trillionen Volt erzeugen.

Horst Schmidt-Böcking, Karin Reich, Alan Templeton, Wolfgang's Otto Sterns Veröffentlichungen - Band 4: Sterns PDF

In diesem fünfbändigen Werk finden sich alle Veröffentlichungen des bedeutenden Physikers und Nobelpreisträgers Otto Stern. Mit seinen genialen Experimentierverfahren struggle Otto Stern einer der Entdecker des Stern-Gerlach-Experiments und leistete somit einen Meilenstein für die Entwicklung der modernen Quantenphysik.

Additional info for Tun und Können: Ein systematischer Kommentar zu Aristoteles' Theorie der Vermögen im neunten Buch der Metaphysik

Sample text

Und auch die Tatsache, daß die Heilkunst des Arztes unter bestimmten Bedingungen an ihre Grenzen stößt, verlangt nicht, ihm die Heilkunst schlechthin abzusprechen. Es spricht also nichts dagegen zu sagen, daß Arztsein Heilenkönnen impliziert: Wem auch immer das Prädikat „... ist Arzt“ zugesprochen wird, dem kann auch das Prädikat „... kann heilen“ zugesprochen werden. Arztsein ist also hinreichend für das Heilenkönnen. Ist aber Arztsein für das Heilenkönnen auch notwendig? Hier könnte man einwenden, daß oft auch solchen Personen ein Vermögen zu heilen zugesprochen wird, die keine Ärzte sind, etwa Schamanen, Heiligen oder Wunderheilern.

Souilhé 1919. Die kausale Dimension 49 Aristoteles führt die passiven Vermögen64 als eine weitere Verwendungsweise von dynamis ein. Erfordert die von mir vorgeschlagene Strukturhypothese zur Analyse von Vermögensaussagen nun, einen weiteren Vermögensoperator einzuführen, um die Struktur von Aussagen über passive Vermögen darzustellen? Nicht unbedingt. Denn der Unterschied zwischen aktiven und passiven kinetischen Vermögen wird vor allem dadurch konstituiert, daß es sich bei den einen um Vermögen für eine aktive Tätigkeit, bei den anderen um Vermögen für passives Erleiden handelt.

53 Dies greift jedoch zu kurz: Zwar ist der wissenschaftliche Rekurs auf Prinzipien stets sprachlich verfaßt; einer solchen Erklärung liegt allerdings ein Verweis auf Außersprachliches zugrunde. 54 Kennzeichen eines Prinzips ist es, daß seine Existenz eine notwendige Bedingung für dasjenige ist, für das es Prinzip ist: Wenn letzteres vorliegt, muß das Prinzip vorliegen, das Umgekehrte gilt jedoch nicht (EE VII 7, 1241a 12ff). Indem Aristoteles Vermögen als Prinzipien klassifiziert, weist er ihnen eine kausale Dimension zu:55 Eine Veränderung findet wegen eines Vermögens statt.

Download PDF sample

Tun und Können: Ein systematischer Kommentar zu Aristoteles' Theorie der Vermögen im neunten Buch der Metaphysik by Ludger Jansen


by Ronald
4.2

Rated 4.72 of 5 – based on 18 votes